GRIMME Landmaschinenfabrik

Scrollen, um mehr zu erfahren

Selbstfahrende Erntetechnik - 4-reihig | VARITRON 470

4-reihig, 7 t NonstopBunker, hohe Trennleistung, mit Radfahrwerk, 435 PS

Die Selbstfahrer der VARITRON-Reihe zeichnen sich durch hohe Variabilität in der Kombination von unterschiedlichsten Trenngeräten (MultiSep, Rollenseparator, Feinkrautelevator) und hohe Leistung aus. Der Fahrer hat aus der Komfortkabine jederzeit eine gute Sicht auf die Aufnahme sowie die Siebbänder. Der sehr wendige VARITRON 470 ist mit Radfahrwerk ausgestattet. Der moderne Mercedes-Benz Motor erreicht die Abgasstufe Stufe IV und ist dank automotivem Fahren sparsam im Verbrauch.

Durchgehender Siebkanal für Aufnahmeband und 1. Siebband

Ergonomische Bedienkonsole ErgoDrive

Groß dimensionierte Bereifung und Lenkeinschlagswinkel bis zu 63°

PU-Lochtaschenband OptiBag im Ringelevator für zusätzliche Abreinigung

Mehrwerte

  • Rodeaggregat
    • TerraControl: Rodetiefenverstellung, die auch bei wechselnden Bedingungen eine optimale Absiebleistung bei gleichzeitig höchster Produktschonung gewährleistet
    • TerraDisc: Roden mit angetriebenen Sechscheiben und ohne Dammtrommeln (dadurch keine Bodenverdichtung mehr) sowie Tiefenführung über Schleifkufen
  • Hohe Flächen- und Trennleistung
    • hohe Vielfalt an unterschiedlichen Trenngeräten für optimale Anpassung an individuelle Rodeverhältnisse, z. B. MultiSep, Rollenseparator, Vario-RS oder Feinkrautelevator
    • Produktflusskonzept GentleFlow mit durchgehendem Siebkanal sowie Trenngeräten und schonender Teilung des Produktflusses auf Höhe der Hinterachsanbindung
    • Das MultiSep ermöglicht selbst auf klutigen, klebrigen und kleinsteinigen Böden eine verlustarme und wirksame Beimengentrennung.
    • Der NonstopBunker nutzt zu jeder Zeit die effektive Kapazität dank des umlaufenden Bunkerbandes und ist zudem weitaus schonender als herkömmliche Systeme.
  • Fahrwerk
    • für zügige Wendemanöver beträgt der Lenkeinschlagswinkel an der Vorderachse bis zu 63° und an der Hinterachse bis zu 20° für einen inneren Wenderadius von 6 m
  • Perfekter Komfort
    • ErgoDrive Bedienkonzept mit frei programmierbaren Direktzugrifffunktionen auf Multifunktionshebel und Bedienfeld in der ergonomischen Armlehne sowie ein CCI 100 und ein CCI 50 Touchscreen Terminal
    • Mit Visual Protect wird automatisch die Kamera zugeschaltet, die einen kritischen Zustand wahrnimmt (z. B. Verstopfungsgefahr im Trenngerät), so dass der Fahrer auch präventiv gegensteuern kann.

Bilder/Videos

Spezifikationen

Hier finden Sie Informationen zur Serienausstattung der Maschine. Alle Angaben sind ca.-Angaben und unverbindlich.

Ausstattung

  • gezogene Dammtrommelaufnahme mit TerraControl
  • Reihenweite 75 cm
  • Produktflusskonzept GentleFlow mit durchgehendem Siebkanal sowie Trenngeräten und schonender Teilung des Produktflusses auf Höhe der Hinterachsanbindung
  • Aufnahmeband, 1. Siebband und 2. Siebband sind hydraulisch angetrieben und separat in der Geschwindigkeit verstellbar
  • 1. und 2. Siebband reversierbar
  • hydraulisch angetriebener und in der Geschwindigkeit verstellbarer Schwingklopfer im 1. Siebband
  • Zupfwalze gegen 1. Siebband
  • 1200 mm breiter Ringelevator mit Tuchband
  • lastabhängige Geschwindigkeitserhöhung des Ringelevators zur Verringerung der Verstopfungsgefahr
  • NonstopBunker: 7000 kg Überladebunker mit rücklaufendem Bunkerboden
  • Bunkerband aus Tuch
  • 2 lenkbare Vorderräder 270/95 R54 mit hydraulischer Seitenverschiebung +/- 100 mm, Lenkeinschlag +/- 63°
  • 2 lenkbare Hinterräder 1x 900/60 R32 Links, 1x 1050/50 R32 Rechts, Lenkeinschlag +/- 20°
  • hydrostatischer Einzelradantrieb mit zuschaltbarer Anti-Schlupfregulierung (ASR)
  • Mercedes-Benz (MTU) Motor OM 470 LA: 320 kW / 435 PS Stufe IV (Tier 4 Final) mit SCR-Abgastechnik (AdBlue)
  • Kabine mit 6 LED Arbeitsscheinwerfern und beheizte, elektrisch verstellbare Außenspiegel
  • Druckluftkompressor
  • ErgoDrive Bedienkonzept mit frei konfigurierbaren Direktzugrifffunktionen auf Multifunktionshebel und Bedienfeld in der ergonomischen Armlehne sowie ein CCI 100 und ein CCI 50 Touchscreen Terminal
  • Clean Control: zentrale Verstellfunktion für Trenngeräte
  • Farbmonitor inkl. Rückfahrkamera und Beleuchtung
  • Visual Protect: CAN-Bus gesteuertes Überwachungssystem

Technische Daten

VARITRON 470

Abmessungen  
Länge 12810 - 15100 mm
Breite bei Reihenweite 75 cm 3500 mm
Breite bei Reihenweite 90 cm 3855 mm
Höhe 4000 mm
Siebbänder  
Breite Aufnahmeband bei Reihenweite 75 cm 2970 mm
Breite Aufnahmeband bei Reihenweite 90 cm 3600 mm
Siebfläche Aufnahmeband bei Reihenweite 75 cm 4,1 m²
Siebfläche Aufnahmeband bei Reihenweite 90 cm 4,7 m²
Siebfläche 1. Siebband bei Reihenweite 75 cm 5,9 m²
Siebfläche 1. Siebband bei Reihenweite 90 cm 6,5 m²
Siebfläche 2. Siebband 6,9 m²
Aufnahmeband Teilung (wahlweise) 35 / 40 / 45 / 50 mm
1. Siebband Teilung (wahlweise) 28 / 32 / 35 / 40 / 45 / 50 mm
2. Siebband Teilung (wahlweise) 28 / 32 / 35 / 40 / 45 mm
Elevator  
Ringelevator Förderbreite 1200 mm
Bunker / Aufbau  
Kapazität 7000 kg
Bereifung  
Bereifung vorne bei Reihenweite 75 cm 2x 270/95 R54
Bereifung vorne bei Reihenweite 90 cm 2x 300/95 R52
hinten rechts 1050/50 R32
hinten links 900/60 R32
Lenkeinschlag  
vorne 63 °
hinten 20 °
Fahrwerk und Motor  
Motorleistung 320 / 435 kW/PS
Kraftstofftank Inhalt 600 l
AdBlue Tank Inhalt 40 l
Fahrantrieb Hydrostat x

Produkte, die Sie auch interessieren könnten: